Ausschreibung Einzel und Staffel

Datum

02. August 2020

Veranstalter Eventpower GmbH, Fuchsstr. 34, 64291 Darmstadt
Wettkampfort Frankfurt am Main, Langener Waldsee (Langen)
Wettkampforgane

Wettkampfleitung: Eventpower GmbH

Wettkampfgericht wird vom HTV gestellt

Schiedsgericht: Veranstaltervertreter, Kampfrichtervertreter (TD), Verbandsvertreter (HTV)

Mitteldistanz Einzel

2 km Schwimmen / 80 km Radfahren / 20 km Laufen

18 Jahre und älter

Mitteldistanz Staffel

2 km Schwimmen / 80 km Radfahren / 20 km Laufen

Jahrgang 2006 (Schwimmen)  und älter, Jahrgang 2003 (Radfahren) und älter, Jahrgang 2004 (Laufen) und älter

Olympische Distanz

1,5 km Schwimmen / 45 km Radfahren / 10 km Laufen

Jahrgang 2002 und älter

Olympisch Staffel

1,5 km Schwimmen / 45 km Radfahren / 10 km Laufen

Jahrgang 2006 (Schwimmen und Laufen) und älter, Jahrgang 2005 (Radfahren) und älter

Sprint Distanz

0,75 km Schwimmen / 28 km Radfahren / 5 km Laufen

Jahrgang 2002 und älter

Sprint Staffel

0,75 km Schwimmen / 28 km Radfahren / 5 km Laufen

Jahrgang 2006 und älter

Jedermann Distanz

0,4 km Schwimmen / 12 km Radfahren / 5 km Laufen

Jahrgang 2004 und älter

Jedermann Staffel

0,4 km Schwimmen / 12 km Radfahren / 5 km Laufen

Jahrgang 2006 und älter

Startgebühren  
 (alle Disziplinen insgesamt)

Mitteldistanz

Einzel

(tageslizenzpflichtig)

Mitteldistanz

Staffel

Olympisch

Einzel

(tageslizenzpflichtig)

Olympisch

Staffel

 

Sprint

Einzel

 

Sprint

Staffel

 

Jedermann

Einzel

 

Jedermann

Staffel

 

Teilnehmer

1 - 400

170 €  210 € 95 € 135 € 80 € 115 € 55 € 95 €

Teilnehmer 401 - 1100

190 €  230 € 110 € 155 € 90 € 135 € 65 € 105 €

Teilnehmer 1101 - 1800

220 €  260 € 120 € 165 € 100 € 145 € 75 € 110 €

Teilnehmer 1801 - 2800 

240 €  280 € 130 € 175 € 110 € 155 € 90 € 120 €
Nachmeldung
270 €  300 € 150 € 195 € 130 € 170 € 100 € 130 €

Parkgebühren

Es können Parkgebühren in Langen (5€) und beim Parken in der Stadt anfallen.

Zeitmessung

time2finish

HTV-Genehmigungsnummer

 

DTU Tageslizenz (nur Einzel)

Mitteldistanz: € 22.- für Starter ohne gültigen DTU Starterpass

Olympische Distanz: € 20.- für Starter ohne gültigen DTU Starterpass

Alternativ: http://eventpower.info/index.php/tricitymenue

Teilnehmerlimit

2500 Gesamtstarter auf allen Distanzen

Cut Off

Mitteldistanz:

Schwimmen: 75 Minuten

Friedensbrücke  ( 11 km): 11:30 Uhr

Rad: 4. Runde Schwanheimer Brücke (km 68): 12:30 Uhr

Laufen: 14:00 Uhr Zielschluss

 

 Olympische Distanz:

Schwimmen: 60 Minuten

Friedensbrücke  ( 11 km): 11:30 Uhr

Rad: 2. Runde Schwanheimer Brücke (33 km): 12:30 Uhr

Laufen: 14:00 Uhr Zielschluss

 

Sprint Distanz:

Schwimmen: 35 Minuten

Rad: Friedensbrücke (11km): 11:30 Uhr

Rad: Schwanheimer Brücke (18,5 km): 12:30 Uhr

Laufen: 14:00 Uhr Zielschluss 

 

Jedermann Distanz:

Schwimmen: 20 Minuten

Rad: Friedensbrücke (11km): 09:30 Uhr

Laufen: 14:00 Uhr Zielschluss

Online Anmeldeschluss

Zulassungskriterien

Alle Rennen sind für Jedermann offen, sofern keine gesundheitlichen Bedenken bestehen.

Für die Ausrüstung gelten grundsätzlich die Bestimmungen der DTU Sportordnung.

Jeder Teilnehmer ist selbst für die technische Sicherheit seiner Ausrüstung verantwortlich.

Jeder Teilnehmer ist selbst dazu verpflichtet seine Startnummer am Wettkampftag auf dem Handrücken zu haben.

Wettkampfanforderungen

Der Veranstaltung liegen die Wettkampfordnungen der Deutschen Triathlon Union (Sportordnung, Veranstalterordnung, Ligaordnung, Anti-Doping-Code, Kampfrichterordnung), sowie Rechts- und Verfahrensordnung und die Disziplinarordnung zugrunde. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Wettkampfordnungen, sowie Rechts- und Verfahrensordnung, die Disziplinarordnung und die Bedingungen des Veranstalters gemäß der Ausschreibung für sich als verbindlich an.

Die Wettkampfordnung und andere Bestimmungen finden Sie unter: www.dtu-info.de.

Verboten sind Hilfsmittel wie z.B. Flossen, Handschuhe, Socken (beim Schwimmen), Paddles, Schnorchel.

Kompressionskleidung ist erlaubt. Bei Neoverbot dürfen auch die Körperteile ab Ellenbogen und Knie nicht bedeckt sein.

Athleten dürfen während des Wettkampfes keine Kommunikationsgeräte in einer Art und Weise benutzen, die sie vom Wettkampfgeschehen ablenken.

Verwendung des Startgeldes

Nutzung des Langener Waldsees am Veranstaltungstag

Absperrung/Sicherung der Rad-/Laufstrecke

Zeitmessung mit aktiven Transpondern

Badekappen, Startnummern, Kleiderbeutel, Beuteltransport

Duschen, Umkleiden

Verpflegung vor, während und nach dem Rennen

Medizinische Betreuung

externe Dienstleistungen

Pendelbusse

Wertung Einzelwettbewerb

Neben der Gesamtwertung werden Altersklassen getrennt nach Geschlecht geehrt.
AK 0 W/M18, AK 1 W/M20, AK 2 W/M25, AK 3 W/M30, AK 4 W/M35, Sen 1 W/M40, Sen 2 W/M45, Sen 3 W/M50, Sen 4 W/M55, Sen 5 W/M60, Sen 6 W/M65, Sen 7 W/M70, Sen 8 W/M75, Sen 9 W/M80

Wertung Staffel

Der Staffel-Triathlon hat keine Jahrgangswertung. Die schnellsten drei Staffeln werden geehrt.

Preisgelder Mitteldistanz Einzel

1. Mann/1. Frau                     2000 €

2. Mann/2. Frau                     1000€

3. Mann/3. Frau                     500 €

Preisgelder Olympische Distanz Einzel

1. Mann/1. Frau                     1000 €

2. Mann/2. Frau                     750€

3. Mann/3. Frau                     300 €

Anmeldung

Anmeldeverfahren

Die Anmeldung ist nur online über die Homepage: www.frankfurt-city-triathlon.de möglich.

Anmeldeschluss und Nachmeldung

Der Anmeldeschluss erfolgt, sobald die max. Teilnehmerzahl erreicht ist. Spätestens erfolgt sie jedoch am 10 Juli 2020. Nachmeldungen sind dann noch direkt beim Veranstalter und bei der Startunterlagenausgabe möglich, sofern noch Plätze vorhanden sind.

Rücktritt

Innerhalb von 7 Tagen nach der Onlineanmeldung kann ein Teilnehmer kostenfrei von seinem Startplatz zurücktreten. Dazu ist eine Abmeldung per Mail ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) nötig.

Eine Abmeldung nach Anmeldeschluß ist nicht möglich, auch wenn die 7 Tage Rückgabefrist noch nicht abgelaufen ist.

 

Abmeldung bei Abschluß einer Startplatz-Rücktritts-Garantie:

der Startplatz wird zu 100% nach Vorlage eines ärtztlichen Attest erstattet.

Eine Abmeldung ist bis zum 31.07.2020 per Mail (mit Attest) möglich.

 

Eine Ummeldung ist bis zum 14.07.2020 gegen eine Gebühr von € 20.- möglich.

Anmeldung unter falschen Namen ist grob unsportlich und bedingt einen sofortigen Ausschluss. Damit darf im Gegensatz zur Disqualifikation der Athlet den Wettkampf nicht beenden. Dies ist aus Versicherungs- und Haftungsgründen erforderlich.

Wir berufen uns dabei auf die Sportordnung der DTU www.dtu-info.de

Wettkampfinformation

Vor dem Start

Trainingsangebote

Trainingsangebote finden Sie unter www.swimpower.de

Startunterlagen

Bei der Abholung der Startunterlagen muss ein gültiger Personalausweis vorgelegt werden.

Wer im Besitz eines DTU-Startpasses ist, muss diesen vorlegen.

Ein Staffelmitglied kann die Unterlagen für die gesamte Staffel abholen

Sie erhalten von uns bei der Ausgabe:
Startnummer, Badekappe, Nummern für Helm, Rad und Kleiderbeutel, 3 Kleiderbeutel, Broschüre mit allen wichtigen Wettkampfinformationen, Athletenband, Streckenplan, Rucksack, Goodybag

Zeiten der Startunterlagenausgabe:
Freitag, 31.07.2020                               12:00-18:00 Uhr
Samstag, 01.08.2020                            12:00-16:00 Uhr

Die Startunterlagenausgabe findet unter den Arkaden des IHK-Gebäudes/Börse auf dem Börsenplatz in Frankfurt statt.

Den Leihchip gibt es beim Rad Check-In

Am Wettkampftag werden keine Startunterlagen mehr ausgegeben.

Sollten Sie Ihre Startunterlagen nicht persönlich abholen können, kann per schriftlicher Vollmacht eine andere Person in Ihrem Namen die Unterlagen abholen.

Startunterlagen zuschicken

Es besteht die Möglichkeit sich die Startunterlagen zuschicken zu lassen. Diese Option kann man bei der Anmeldung mitbuchen. Diese Option können wir auch nach der Anmeldung noch nachträglich dazubuchen lassen. Dazu bitte bis zu, 10.07.2019 einfach eine Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben.

Wettkampfbesprechung

Freitag, 31.07.2020                18 Uhr
Samstag, 01.08.2020             11 Uhr, 13 Uhr und 16 Uhr


Ort: IHK Gebäude/Börse

Die Teilnahme an einer der Wettkampfbesprechungen ist Pflicht.

Zeitmessung

Die Zeitnahme erfolgt in Echtzeit über einen Zeitmesstransponder, der am linken Fußgelenk zu befestigen ist. Ihre Zeit wird an Start und Ziel, sowie an verschiedenen Kontrollpunkten gemessen. Ihre Zeiten können Sie über die Homepage www.frankfurt-city-triathlon.de abrufen.

Rad Check-In

Samstag, 01.08.2020                            16:00-20:00 Uhr

Sonntag, 02.08.2020                             05:00-06:30 Uhr (Mittel, Sprint, Jedermann)
                                                                     08:00-09:00 Uhr (Olympisch)

 

Die Wechselzone ist ab diesem Zeitpunkt durchgehend bewacht. Eingecheckt werden das Rad und der Helm. Der Helm muss mit geöffnetem Kinnriemen am Rad bleiben. Radpumpen sind in der Wechselzone vorhanden. Es können eigene Radpumpen mitgebracht werden, diese dürfen aber nicht in den Kleiderbeutel verstaut werden, sondern müssen bei jemandem abgegeben werden.

Kleiderbeutel Einzel (Staffel s.u.)

Sie erhalten 3 Kleiderbeutel. Diese bekleben Sie selbständig (an den dafür vorgesehenen Ort) mit den Etiketten, welche Sie mit den Startunterlagen erhalten.

Dadurch ergibt sich:
1. Ein Beutel mit blauer Schnur (Schwimmen, Neoprenanzug)
2. Ein Beutel mit roter Schnur (Laufen)
3. Ein Beutel mit schwarzer Schnur (
Kleidung des Athleten für nach dem Wettkampf)


Für den Inhalt der Beutel oder bei Verlust übernimmt der Veranstalter keine Haftung. Packen Sie daher keine wertvollen Gegenstände in die Kleiderbeutel.

Wettkampf

Schwimmen

Zu absolvieren ist eine 400m, 750m, 1500m oder 2000m lange Runde im Langener Waldsee.

Sollte aufgrund der Wassertemperatur das Tragen eines Neoprenanzugs verpflichtend sein, hat der Teilnehmer für die entsprechende Ausrüstung zu sorgen.

Die Wassertemperatur wird eine Stunde vor dem ersten Startschuß am 02.08.2020 gemessen. Vorher können wir leider zum Thema "Neoverbot" keine offizielle Aussage treffen.

 

Mitteldistanz:

< 14°C: Schwimmen wird nicht durchgeführt

14,0 – 15,9°C: Das Tragen eines Neos ist Pflicht

16,0 – 24,5°C: Das Tragen eines Neos ist erlaubt

≥ 24,6°C Das Tragen eines Neos ist verboten


 

Olympische Distanz:

< 14°C: Schwimmen wird nicht durchgeführt

14,0 – 15,9°C: Das Tragen eines Neos ist Pflicht

16,0 – 21,9°C: Das Tragen eines Neos ist erlaubt

≥ 22 °C: das Tragen eines Neos ist verboten


 

Die vom Veranstalter ausgegebenen Badekappen müssen getragen werden.

Die Temperaturangaben beziehen sich auf die Wassertemperatur.

Radfahren

Windschattenfahren hinter oder seitlich neben einem anderen Teilnehmer ist verboten. Ein Teilnehmer, der nicht deutlich genug zu erkennen gibt, diese Bestimmung einzuhalten, ist mit Zeitstrafe (blaue Karte) ggf. der Disqualifikation zu bestrafen.

Es gilt Rechtsfahrgebot!

Es sind alle Fahrräder zugelassen, die den DTU Bestimmungen entsprechen.

Jeder Teilnehmer muss einen radsportspezifischen Helm mit geschlossenem Kinnriemen tragen, dessen Aufbau den Bestimmungen eines anerkannten Prüfungsinstituts entspricht.

Das Tragen von Einteiler oder Oberteil und Hose ist Pflicht.

Die Startnummer für das Rad muss an diesem befestigt sein.

Die Startnummer muss hinten getragen werden.

Die Strecke ist vollgesperrt.

Streckenbeschreibungen sind der Homepage zu entnehmen.

Laufen

Teilnehmer dürfen sich nicht von Nicht-Teilnehmern begleiten/betreuen lassen.

Das Tragen von Einteiler oder Oberteil und Hose ist Pflicht.

Die Startnummer muss vorne getragen werden.

Streckenbeschreibungen sind der Homepage zu entnehmen.

Verpflegung

Bitte fülle deine Radflaschen bereits zu Hause! Auf der Radstrecke wird eine Verpflegung für die Mitteldistanz angeboten. Auf der Laufstrecke gibt es 2 Verpflegungsstellen (am Bockenheimer Tor und in der Große Friedberger Straße). Dort wird von UltraSports Wasser, Elektrolytgetränke und weitere Verpflegung angeboten. Im Zielbereich gibt es Wasser, Bitburger Isotonisch, Kuchen, Gebäck und Obst.

Nach dem Wettkampf

Duschen und Umkleiden

Jeder Athlet bekommt nach der Veranstaltung die Möglichkeit in einem der drei umliegenden Clubs der Fitness First zu duschen oder in der Athlets-Lounge zu entspannen.

Black Club Alte Oper, Hochstr. 44
Platinum Plus Club MyZeil - Zeil 101-106
Lifestyle Club Zeil 2 - Zeil 72-82

Auf der Startnummer ist vermerkt welcher Club Ihnen zur Verfügung steht. Die Startnummer wird für den Eintritt benötigt.

Check Out und Rückgabe Leihchip

Sonntag, 02.08.2020                             14:15-16:00 Uhr (alle Distanzen)
                                                                     10:00-11:00 Uhr (nur Jedermann)

Jeder Athlet holt nach Freigabe der WZ 2 (dies istnach Veranstaltungsende) selbständig sein Fahrrad, Helm und die Beutel mit der roten und der blauen Nummer. Dann erfolgt ein Sicherheitscheck durch Vorzeigen der Startnummer beim Check-Out. Beim Check-Out wird auch der Zeitmesschip zurückgegeben. Fehlt die Startnummer, erhält der Athlet sein Fahrrad nur gegen Vorlage eines gültigen Lichtbildausweises zurück.

Bei Nichtrückgabe des Leihchips wird ihnen eine Gebühr in Höhe von € 35.- in Rechnung gestellt. Sollte dieser aus wichtigem Grund nicht sofort zurückgegeben werden können, ist eine Rückgabe bis zum 12.08.2020 per Einschreiben an die Adresse des Veranstalters möglich.

Sonstiges

Anfahrt und Parken

Die Anreise soll von Süden über die B44 von Mörfelden-Walldorf kommend erfolgen, da die restlichen Zufahrten gesperrt sein werden. Am Langener Waldsee stehen auf dem Gelände der Sehring ca. 1000 Parkplätze zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass der Parkplatz Sonntags nur bis 16:00 Uhr geöffnet ist. Danach werden die Autos kostenpflichtig abgeschleppt. Die Parkgebühr beträgt 5 €. Für Schäden wird keine Haftung übernommen.

Shuttle Bus

Teilnehmer haben die Möglichkeit morgens  vom Roßmarkt Frankfurt nach Langen zu fahren. Eine Radmitnahme ist morgens nicht möglich. Nach dem Rennen stehen kostenlose Shuttlebusse der VGF zwischen Hauptwache und Langener Waldsee bereit. Die Radmitnahme ist begrenzt möglich. Die VGF haftet nicht für Schäden am Rad.

Einen genauen Fahrplan findest du im Zeitplan auf unserer Webseite.

Online Service

Die Ergebnisse werden zeitnah auf der Homepage veröffentlich. Die Finisher-Urkunden stehen ebenfalls kostenlos zum Download auf dieser Seite bereit.

Versicherung

Die Teilnahme an derartigen Veranstaltungen ist im Rahmen Ihrer bestehenden Versicherung i.d.R. nicht mitversichert, sofern Sie nicht über einen Verein Versicherungsschutz genießen. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Versicherungspartner.

Platz 2

in der Kategorie

"Rennen des Jahres

Kurz- und Sprintdistanz"

 

Platz 4

in der Kategorie

"Rennen des Jahres - Mitteldistanz"

Noch

02.08.2020

  • 1sportstadt200x100.jpg
  • 3ultrasports.jpg
  • 4langen200x100.jpg
  • 6ihk200x100.jpg
  • 7ibis200x100.jpg
  • Bitburger200x100.jpg
  • FitnessFirstneu_200x100.jpg
  • hessen200x100.jpg
  • VGFneu_200x100.jpg

 

 

Jetzt in den Newsletter eintragen!

 

 
 
facebook    new instagram logo png transparent